Datenschutz­erklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt zu uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bis zu sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies & Web-Analyse

Auf unserer Website werden derzeit keine Cookies gesetzt.

Wir erhalten eine anonyme Statistik, um zu sehen, ob unsere Website besucht wird. Dabei werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

TLS-Verschlüsselung

Durch den Einsatz des TLS (Transport Layer Security)-Verschlüsselungsprotokolls wird der Schutz Ihrer Daten bei Datenübertragungen sichergestellt. Der über TCP abgewickelte Datenverkehr wird mit einem symmetrischen Verschlüsselungsverfahren verschlüsselt. Sie können die Verschlüsselung anhand des kleinen Schlosssymbols links oben  in der Adresszeile des Browsers erkennen bzw. beginnt die Internetadresse mit „https“ und nicht mit „http“.

Datenspeicherung

Aus technischen Gründen (Fehleranalyse, Schutz vor Angriffen, IDS/IDP) protokolliert der Webserver die im Internet üblichen Daten mit:

  • IP-Adresse
  • URL der angeforderten Seite
  • Zeit
  • Browsererkennung (= HTTP User Agent)
  • ggf. Referer (die Seite, von der Sie zu dieser Website gekommen sind)

Diese Daten werden, sofern es nicht etwa aus rechtlichen Gründen erforderlich ist, nach spätestens 6 Monaten automatisiert gelöscht. Diese Logdaten werden außerdem genutzt, um eine Traffic-Analyse durchzuführen. Jegliche Personendaten (v.a. IP-Adresse) werden nicht extra abgespeichert. Insofern ist aus dieser Statistik kein Personenbezug mehr möglich.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie uns gerne kontaktieren oder sich an die Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Riefler Garten- und Kommunalttechnik GmbH
Inhaber und Geschäftsführer: Thomas Riefler

Wolfholzgasse 11,
2345 Brunn am Gebirge

E-Mail: office@riefler-gartentechnik.at

Scroll to Top